Lage



Unser Haus steht auf dem höchsten Punkt der Rumpelweide (775 m.ü.M., Koord. 632.300/245.500) mit herrlicher Aussicht auf die Stadt Olten, das Sälischlössli, das Mittelland und bei klarer Sicht bis zu den Hochalpen. Es eignet sich als idealer Stützpunkt für schöne Jurawanderungen, als Ausflugsziel für Schulen, Vereine, Gruppen und Familien. Kinder schätzen die ruhige, autofreie Lage und die grosse Spiewiese mit Spielgeräten.

Zugang für Wanderer

Von Olten führen schattige Waldwege (beschildert) in 1h 30min zum Haus.

Ab Trimbach, Bushaltestelle "Baselbieter", wandert man über die Zufahrtsstrasse zum Bergrestaurant "Rumpel" und weiter über die Rumpelhöhe in einer Stunde zum Haus. Von der nächsten Haltestelle "Restaurant Eisenbahn" gelangt man auf einer gut ausgebauten Strasse zum Hof "Chalberweidli". Hier zweigt man links ab und erreicht über einen steilen, gut gesicherten Wanderweg in einer Stunde das Haus.

Ab Läufelfingen über den Schmutzberg zur Challhöchi und weiter am "General Wille Haus" vorbei über die Homberglücke in 2h30min zum Rumpelhaus.



Zugang für Autofahrer

Autofahrer gelangen via Wangen bei Olten (Abzweigung Post) hinauf zur Rumpelhöchi. Hier befindet sich ca. 15min. vom Haus entfernt ein unbewachter Parkplatz, welcher für 4-5 Autos Platz bietet.

Für Materialtransporte von Gruppen kann bei der Reservationsstelle ein Schlüssel zur Öffnung der Barriere bezogen werden. Mit einem Fahrzeug pro Gruppe kann von der Rumpelhöhe aus auf der Waldstrasse bis zum Parkplatz beim Warenlift unterhalb des Hauses gefahren werden. Um jederzeit die Zufahrt für Rettungs- oder Feuerwehrfahrzeuge sicherzustellen, darf nach dem Entladen maximal ein Fahrzeug auf diesem Parkplatz beim Warenlift parkiert bleiben. Bei Verstoss muss mit einer Busse der örtilchen Polizei (Fahrverbot) gerechnet werden.